Gabelhubwagen Elektro Gabelhubwagen MWP-1R

Produktbild 
Produkt: Gabelhubwagen 
Artikelnummer: Elektro Gabelhubwagen MWP-1R 
Preis zzgl. MwSt.: auf Anfrage 
Anbieter:
Für Gesamtprogramm Firma anklicken
NEUWERTH Logistics SA
CH-1957 Ardon 



Download als Acrobat PDF Weitere Produkte (als PDF) 
 
Elektro Gabelhubwagen MWP-1R

Die Serie MWP-1R besteht aus zwei Staplerfamilien, die für zwei unterschiedliche Anwendungsbereiche entwickelt wurden:

Die Stapler MWP16-1R, MWP18-1R und MWP20-1R dienen für Standardanwendungen
Die Stapler MWP22-1R und MWP30-1R sind dagegen der beste Partner für alle, die von ihrem Lager die höchsten Leistungen erwarten

Beide Staplerfamilien wurden für den innerbetrieb-lichen Transport von Paletten oder Rollen entwik-kelt, sowohl innerhalb von Lagerbereichen als auch zum Entladen/Beladen von Lkws. Das breite Sortiment an sowohl DIN- als auch British Standard-Batterien erlaubt in unserer Preisliste die mögliche Auswahl sowohl kompakter Ausführungen für weniger intensive Anwendungen als auch Ausführungen mit überdimensionierter Batterie für Dauereinsätze.

Der niedrige Verankerungspunkt der Deichsel hilft jedem Bediener, die richtige Greifhöhe des Deichselkopfes zu finden, dessen ergonomisches Design mit dem charakteristischen großen Antriebs-Drosselschalter und den Berührungstasten für die hydraulischen Funktionen (IP54) selbst mit Arbeitshandschuhen die Bedienung des Staplers ermöglicht.

Die Rahmen sind aus hochwertigem Stahl und mit Schweißverfahren der letzten Generation gefer-tigt. Die Abdeckhauben sind aus widerstandsfähi-gem Polyurethan gefertigt, das dank seiner Flexibilität die Folgen unabsichtlicher Aufpralle reduziert. Die Gabelzinken sind aus ultrahochfest-em Domex-Stahl gefertigt, während alle nicht direkt lacküberzogenen Teile gegen Korrosion behandelt sind.

Die Geometrie mit 3 Kontaktstellen wurde gewählt, um Wendigkeit und Standsicherheit bestens zu kombinieren. Dank der Funktion mit auch in vertika-ler Stellung immer aktiver Deichsel ist es außerdem möglich, mit der 800 mm-Gabel über einen Manöverraum bis 1,114 mm zu verfügen.

Auf den beiden Staplerfamilien sind zwei verschiede-ne Steuerlogiken montiert: Beide sind von der letz-ten Generation mit MOSFET-Transistor und ihre Stärke sind die sanften Bewegungen und die flexi-blen Anwendungsmöglichkeiten. Der Servicetechniker kann auf dem Bedienungspult die verschiedenen Maschinenparameter in der für Ihren Anwendungsbedarf geeignetsten Weise einstellen. Die Elektroniken umfassen die kompletten Selbstdiagnosesysteme und der Betriebsstundenzähler integriert sowohl den Ladezustandsanzeiger als auch den Anzeiger der Servicecodes. Die Hubsperrung erfolgt, wenn die Batterie die Ladezustandsgrenze erreicht, um das Annähern des Staplers an das Ladegerät zu ermöglichen.

Die Bremsleistungen werden durch vier verschiede-ne Systeme gesichert:

Eine elektromagnetische Bremsung, die beim Loslassen des Antriebs-Drosselschalters oder durch den Fahrtrichtungswechsel aktiviert wird;
Eine mechanische Bremsung mittels Elektro-Negativbremse, die beim vollständigen Loslassen der Deichsel oder beim Ausschalten des Staplers aktiviert wird;
Optionsweise kann auch nur durch das einfache Loslassen des Antriebs-Drosselschalters eine mechanische Bremsung aktiviert werden.

Der Antriebsmotor ist AC Technik (MWP16-1R, MWP18-1R and MWP20-1R); die erweiterte Logik steuert alle Funktionen des Motors und er sorgt für eine konstante Leistung mit oder ohne Belastung.

Die Modelle der Serie MWP-1R erlauben eine breite Auswahl an Zubehörteilen und Sonderausführungen:

Spezifische Kühllagerausführung für Temperaturen bis –30°C
Zwillings-Lasträder (Standard für MWP30-1R)
Paletten-Einführungsröllchen (Std. für MWP30-1R)
Integriertes Batterieladegerät (nicht für Kühllager)
Antriebsräder aus Spezialmaterialien
Breite Auswahl an Gabeln und Zinkenabstände von 520 / 560 / 650 mm nach Wahl
Mechanische Bremsaktivierung beim Loslassen des Antriebs-Drosselschalters
Ein von der Last auf der Gabel unabhängiges Konstantbremssystem für eine sanftere Bremsung mit Lasten auf niedrig positionierter Gabel (MWP18&20-1R)
Link