Luftfederelement Typ FLN

Produktbild 
Produkt: Luftfederelement 
Artikelnummer: Typ FLN 
Preis zzgl. MwSt.: auf Anfrage 
Anbieter:
Für Gesamtprogramm Firma anklicken
bwz Schwingungstechnik GmbH
D-73760 Ostfildern (Nellingen) 



Download als Acrobat PDF Weitere Produktinformationen (als PDF) 
 
Das bwz®-Luftfederelement FLN

Das bwz® Schwingungstechnik bietet zwei Ausführungen an. Die Typen FLN 50, 160, 250, 550 bestehen aus einem Unterteil aus Gießharz mit Gleitschutzplatte und Polyurethan mit eingebetteter Aluminiumdruckplatte im Oberteil. Die Elemente sind korrossionsgeschützt und unmagnetisch. (im Bild links)
Die Luftfedern (im Bild rechts)bestehen aus einem mit Stahlringen verstärkten Elastomerdruckbehälter in öl- und alterungsbeständigem CR-Kautschuk, mit montierter Aluminium- bzw. ab FLN 1300 mit Stahlbodenplatte. Es sind 8 Größen lieferbar.

Die Luftzuführung erfolgt mit Autoreifenventilen.
Das FLN-Element trägt das zu lagernde Objekt auch bei Druckverlust - ein besonderer Vorteil bei wechselnden Abläufen oder bei evtl. Notlauf.
Die Eigenfrequenz beträgt je nach Belastung ca. 3-5 Hz.
Die vertikale und horizontale Steifigkeit sind etwa gleich groß.

Die Variante FS mit Gleitschutzplatten ermöglicht eine verankerungsfreie Aufstellung. Die Elementgröße ist so zu wählen, dass unter der gegebenen Last der max. zulässige Betriebsdruck von 5 bzw. 6 bar nicht überschritten wird. Die überlagerte maximale dynamische Last sollte den zugelassenen Betriebslastbereich nicht überschreiten. Der beste Isolierwirkungsgrad wird erzielt, wenn eine Überdimensionierung vermieden wird.

Die bwz-FLN-Luftfederelemente sind bestens geeignet für niederfrequente Aktiv- oder Passivlagerungen wie z.B.:

- Messmaschinen
- Messtische
- Fundamente
- Stanzautomaten
- Nibbelmaschinen
- Kompressoren
- Lüftungs- und Kühlaggregate

Ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Firmen-Website:

www.bwz-schwingungstechnik.de/
Link